Aktuell | Aktion | Suche | Impressum

++++ Wegen Krankheit der Vorsitzenden Richterin fällt der heutige Verhandlungstag aus. Die Verhandlung wird morgen, 17.12.2009 um 12:30 Uhr fortgesetzt +++

Berliner Zeitungen berichten über die Unterstüzung für Yunus und Rigo!

Presse zum 16. Prozesstag

15.12.2009 | Bitte um Haftaussetzung über die Weihnachtsfeiertage

„Wir wollen bewusst weder zu den Vorwürfen noch zum laufenden Prozess Stellung nehmen oder es durch unseren Brief gar beeinflussen. Das ist Sache des Gerichts", betonte Superintendent Bertold Höcker, „Uns geht es um einen Akt der Barmherzigkeit." Gleichzeitig machte er deutlich, dass jede Form der Gewalt abzulehnen sei: „Das darf nach christlicher Auffassung nicht sein." Die Evangelischen Kirchengemeinden in Kreuzberg leisten Jahr für Jahr zum 1. Mai wichtige Beiträge zur Deeskalation. So gehört die Gemeinde Heilig Kreuz-Passion zu den Mitwirkenden des Straßenfestes My Fest, das 2004 den Präventionspreis des Landes Berlin erhielt.

Pfarrer Peter Storck und Kreisjugendpfarrerin Silke Radosh-Hinder haben die Schwester eines der beiden Jugendlichen konfirmiert und wissen um die Verbundenheit der Familien mit der Gemeinde. „Viele Jugendliche aus der Gemeinde verfolgen den Strafprozess. Wenn dem Gesuch nachgegeben würde, so wäre es gerade für sie ein überzeugendes Zeichen der Stärke eines Rechtsstaates", so Pfarrer Storck.

[...]  Die Gefahr, dass sich die beiden jungen Männer durch eine Flucht dem Prozess entziehen könnten, sei aus ihrer Sicht nicht gegeben, sagte Pfarrerin Radosh-Hinder. 

[online lesen]

plakat


 DER HAFTBEFEHL GEGEN YUNUS UND RIGO WURDE AM 17.12. AUFGEHOBEN!  

Der Unterstützerkreis dankt allen, die sich für Yunus und Rigo engagiert haben - den Verteidigern, den Schülerinnen und Schülern, den Lehrerinnen und Lehrern, den vielen Bürgerinnen und Bürgern aus allen Altersschichten.  

[mehr]


  DISKUSSION "Ende gut. Alles gut?" Reflexionen über eine Prozess-Farce 

Waldorfschule Mitte, 30.01.2010 um 19:00 Uhr 

[mehr]

[alle Aktionen]

 

 POLITISCHE PROZESSE

In Berliner Gerichten häufen sich Prozesse, die kontrovers diskutiert werden. [mehr]

 

 BOOKMARKS

waldorf.net

holger-niederhausen.de

themen der zeit

derFreitag

chris

annalist

utopia: berthild lorenz

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs